Individuelles Zertifikat erstellen

Wie Du ein Online-Kurszertifikat für Teilnehmer erstellen, herunterladen oder bei Änderungen neu generieren lassen kannst.

Nach der Teilnahme an einem Deiner Online-Kurse, sind Deine Teilnehmenden in der Lage sich selbst ein personalisiertes Zertifikat herunterzuladen, das Du im Vorhinein anpassen kannst.

 

In den Einstellungen Deines Kurses findest Du die entsprechende Einstellungsmöglichkeit, die Dich zu dieser Übersicht bringt.

 

Damit bei Abschluss des Online-Kurses nun ein Zertifikat erstellt wird, musst Du ganz oben den Regler auf "Zertifikat aktivieren" schalten. Das Zertifikat wird den Teilnehmenden zusätzlich auch per Email geschickt.

 

Die folgenden Funktionen im Bearbeitungsmodus Deines Zertifikats, werden Dir dabei helfen, dieses nahezu vollständig zu individualisieren:

 

Format:

 

Hochformat

Querformat

Gestalte Dein Zertifikat im klassischen Stil wie eine normale DIN-A4 Seite

Gestalte Dein Zertifikat anders und nutze die Breite, um mehrere Elemente nebeneinander zu platzieren, wie z.B. Tabellen

793x1122 Pixel

1122x793 Pixel

Titel:

 

Lege die Überschrift auf Deinem Zertifikat vollkommen individuell fest. Z.B. Zertifikat zum Abschluss..., Teilnahmebescheinigung, Urkunde, usw.

 

Hintergrundbild:

 

Die Funktion mit dem größten Individualisierungsspielraum, ist die Hintergrundfunktion. Lege Konvertiere Deine vorhandene Zertifikatvorlage als Bild im Format JPG, PNG oder SVG und lade sie als Hintergrund für das Zertifikat hoch. Dadurch hast Du ein vollkommen individuell gestaltetes Zertifikat, welches an Deine Teilnehmer*innen verliehen wird.

 

Oder erstelle z.B. mit Programmen wie Word, Paint, Canva oder Photoshop eine neues Hintergrundbild mit Grafiken und Texten, welche Du auf das Zertifikat für Deine Teilnehmer*innen bringen möchtest ohne später das integrierte Textfeld zu nutzen.

 

Unterschrift:

 

Text

Bild

Lasse Deinen Namen einfach automatisch in Druckbuchstaben unten links auf Deinem Zertifikat erscheinen

Lade ein eigenes Bild Deiner Unterschrift hoch und lasse es unten links auf Deinem Zertifikat erscheinen. Beachte, dass wenn der Hintergrund der Unterschrift, die gleiche Hintergrundfarbe wie der Zertifikathintergrund haben sollte. Du kannst Deine Unterschrift z.B. einfach einscannen.

 

150x64 Pixel

Titel der Person:

 

Wenn der/die Referent*in oder der Kursersteller persönlich Titel hat, werden diese direkt unter der Unterschrift der Person angezeigt.

 

Textfeld:

 

Du kannst das Textfeld nutzen, um zusätzlich oder auch den gesamten Text, der auf Deinem Zertifikat dargestellt werden soll, zu schreiben. Nutze Ihn z.B. für erlangtes Wissen im Kurs oder absolvierte Aufgaben.

 

In der oben befindlichen Menüleiste des Textfeldes, hast Du verschiedene Schirft-Einstellungen: Art, Farbe, Größe, Bündigkeit. Wichtig zu beachten ist, dass die Schriftfarbe sich nach Deinen Akademiefarben richtet, um stehts für ein modernes Design zu sorgen. Ändere die Farben Deiner Layout-Einstellungen, in den Akademie-Einstellungen, um weitere Farben für Deinen Zertifikatstext zur Verfügung zu haben.

 

Du solltest beachten, dass du die Variablen nicht änderst, da für diese immer durch den jeweiligen Namen des Teilnehmers automatisch ersetzt wird. Das gleiche gilt für . Dadurch wird das Zertifikat für jeden Teilnehmer*in automatisch personalisiert. Natürlich kannst Du die Platzhalter auch gänzlich entfernen.

 

Logo:

 

Danach kannst Du unter dem Reiter "Logo" eine Bilddatei hochladen, welche als Symbol für Dich oder Dein Unternehmen dienen wird. Dabei ist zu beachten, dass die Datei nur im JPG, PNG oder SVG Format sein darf. Wir empfehlen die Auflösung 115x64 Pixel für ein optimales Ergebnis.

 

Ein fertiges Zertifikat mit allen Einstellungen könnte z.B. so aussehen:

 

Des Weiteren, kannst Du über die Schaltfläche "Vorschau" sehen, wie das Zertifikat später in deinem Kurs für die Teilnehmer aussehen wird.

 

Solltest Du das Zertifikat eines Kurses später noch anpassen und möchtest den Teilnehmern, die den Online-Kurs bereits vor den Änderungen abgeschlossen haben, das neue Zertifikat ausstellen, kannst Du das in der Kurs-Historie eines Teilnehmers im Drei-Punkte Menü machen. Dort kannst Du auch das Zertifikat des Teilnehmers für dich herunterladen.