Rechtliches in den Einstellungen

Impressum, Datenschutz und AGBs deiner Akademie anpassen

Auf der Seite "Rechtliches" füllst Du die Pflichtangaben aus, also das Impressum (Anbieterkennzeichnung) sowie Deine eigene Datenschutzerklärung.

 

Beides sind Pflichtangaben und es ist Deine Verantwortung hier die notwendigen Angaben zu hinterlegen.

Wenn Du das Feld Datenschutzerklärung ausgefüllt hast, muss jeder Nutzer bei der Anmeldung zu Deiner Akademie Deiner Datenschutzerklärung zustimmen. Um Deine Akademie rechtskonform betreiben zu können, musst Du also die Datenschutzerklärung hinterlegen.

 

Mehr zu dem Thema Datenschutz findest Du hier.

 

Über den Knopf "externen Link verwenden", kannst Du einstellen, ob Du beispielsweise auf das Impressum Deiner Internetseite verlinken möchtest. Möchtest Du das nicht, dann kannst Du deine Angaben auch direkt in das Feld schreiben. Dafür musst Du den Knopf "externen Link verwenden" deaktivieren.

 

Hier findest du noch die passenden Artikel zur Datenschutzerklärung und zum Impressum & AGB.