Teilnehmerabgaben-Lektion

Wie Teilnehmer Dokumente für Dich zur Einsicht hochladen können.

Teilnehmerabgaben ermöglichen es ein interaktives Lernerlebnis für die Teilnehmer aufzubauen und Präsentationen, Hausaufgaben, Videos & vieles mehr von ihnen entgegen zu nehmen.

 

Eine Abgaben-Lektion erstellen

Um Dateien von Deinen Teilnehmern entgegen zu nehmen, erstellst Du in einem Online-Kurs zunächst eine Abgaben-Lektion. Klicke dafür im Kurs auf die Schaltfläche "Lektion hinzufügen" und wähle anschließend die Option "Abgabe" aus.

 

 

Damit ist die passende Lektion auch schon bereits erstellt. Jetzt gibt es noch verschiedene Einstellungen, um die Abgabe zu spezifizieren. Wenn Du in der erstellten Lektion nun hinunterscrollst, findest Du den Bereich Abgaben.

 

Beschreibung

Füge eine Beschreibung hinzu, um Deinen Teilnehmern mitzuteilen, welche Art von Abgabe Du von Ihnen erwartest.

Dateiformate

Gebe hier nun die Dateiendungen durch ein Kommata getrennt ein, welche Du für den Upload Deine Teilnehmer zulassen möchtest.

Beispiel: docx, pdf,mp4,pptx,png

Diese Folge von Dateiendungen würde in der Lektion den Upload von Word-Dateien(docx), PDF-Dateien(pdf), Videos im MP4 Format, Powerpoints(pptx) und Bilder im PNG-Format zulassen.

Upload aus der Teilnehmersicht

Befindest Du Dich noch in der Lektion in Deinem Administrationsbereich? Dann wechsle nun oben rechts in die Vorschau. Dort siehst Du nun wie der Datei-Upload für Deine Teilnehmer aussieht.

 

Benachrichtigungen & Einsicht der Uploads

Wenn ein neuer Upload eines Teilnehmers erfolgt, kannst Du dies im Newsfeed Deiner Akademie sehen.

Klicke dazu in Deinem Administrationsbereich auf die Glocke oben rechts, um den Newsfeed zu öffnen. Wenn ein Upload stattfand, siehst Du dort nun wer und in welcher Lektion eine Datei hochgeladen hat. Außerdem kannst Du sie hier auch direkt herunterladen.

Zusätzlich kannst Du in Deinem Profil (im Administrationsbereich unten links auf Deinem Namen --> Mein Profil) auch E-Mail Benachrichtigungen für Teilnehmerabgaben aktivieren. Das hat den Vorteil, dass Du die Dateien von Deinen Teilnehmern auch in Deinem E-Mail Postfach anschauen kannst.