Wer kann meinen Kurs sehen und absolvieren

Wie Du die Sichtbarkeit Deiner Kurse veränderst

Du kannst gezielt bestimmen, welche Teilnehmende auf Deiner Akademie-Website, deine Kurse sehen und absolvieren dürfen. Navigiere dazu in den entsprechenden Kurs (Online-Kurs oder Live-Kurs), bei dem Du die Sichtbarkeitseinstellungen anpassen möchtest.

In der Übersicht kannst Du auf der rechten Seite festlegen, ob der Kurs ein Entwurf, Privat oder Veröffentlicht sein soll.

 

Ein Entwurf bedeutet, dass dieser noch in der Bearbeitung ist und bisher nur von Dir oder anderen Benutzern (Administratoren) deiner Akademie gesehen werden kann.

 

Privat bedeutet, dass nur von Dir ausgewählte Teilnehmer den Kurs sehen und absolvieren können.

 

Wenn der Kurs veröffentlicht ist, kann jeder Teilnehmer Deiner Akademie diesen sehen und absolvieren. Besucher Deiner Akademie können den Kurs zwar sehen, aber nicht automatisch absolvieren. Diese müssen sich zuerst in Deiner Akademie registrieren. Wenn Du Deinen Kurs zum Verkauf anbietest, können die Teilnehmenden außerdem erst nach dem Kauf mit dem Kurs starten. 

 

Einen Kurs zu sehen bedeutet in dem Fall, dass Deine Teilnehmer auf Deiner Akademie Startseite die Kurskachel angezeigt bekommen und sich per Klick die Startseite des Kurses anschauen können.